Wie kaufe und verkaufe ich Sachen mit Bitcoins?

Die Vereinbarung bestand darin, ein Framework zusammenzustellen, das keine einzige Position hat (wie eine Bank). Eine Einzelbehörde sollte nicht in die Lage versetzt werden, Personen zu kontrollieren. Die Banken und die Gesetzgeber kontrollierten die Geldformen, daher muss ein weiteres Geld verdient werden.

Bitcoin ist das Arrangement: Es hat keine einzige Kraft. Das bedeutet, dass keine Banken, kein PayPal und keine Verwaltung die Möglichkeit haben, der Bank zu raten, Ihre Unterlagen einzufrieren. Es ist außergewöhnlich, nicht wahr? Die Frage, die derzeit im Vordergrund aller Gedanken steht, sollte lauten: “Wie funktioniert Bitcoin gutscheine mit bitcoin kaufen

An dem Punkt, an dem Sie zu Ihrem Webprogramm gehen und Ihren PC eingeben, beginnt eine Diskussion mit den PCs von Google. Zu diesem Zeitpunkt beginnen die beiden PCs miteinander zu kommunizieren und Ihr Programm zeigt Bilder, Fänge usw. an. Wenn die Server von Google aus unbekannten Gründen nicht verfügbar sind, haben Sie nicht die Möglichkeit, diese Bilder anzuzeigen und zu befestigen. Dies liegt daran, dass die Informationen auf einem integrierten System gespeichert werden – an einer Stelle.

Um zu sehen, wie Bitcoin funktioniert, ist es wichtig zu verstehen, was ein dezentrales System ist. In einem dezentralen System sind die Informationen überall. Für den Fall, dass Google ein dezentrales System verwendet, haben Sie derzeit die Möglichkeit, die Informationen anzuzeigen, da sie überall und nicht nur an einer Stelle verfügbar sind.

Im Zweiten Weltkrieg wurde die Kryptographie stark genutzt. Es wandelte Funknachrichten in Code um, den niemand lesen konnte. Um dies zu verstehen, müssten Sie zur ersten Nachricht zurückkehren. Dazu benötigten Sie einen Schlüssel. Es war durch numerische Gleichungen denkbar!

Bitcoin verwendet Kryptografie in ähnlicher Weise. Anstatt Funknachrichten umzuschalten, verwendet Bitcoin Kryptografie, um Austauschinformationen umzuschalten. Aus diesem Grund ist Bitcoin als kryptografisches Geld bekannt. Wenn Sie sich dessen bewusst werden, sind Sie einen Schritt näher dran, um zu sehen, wie Bitcoin funktioniert.

Bitcoin verwendet dazu die Blockchain. Der Designer von Bitcoin hat die Blockchain-Technologie erfunden! Letzte Woche, als John die Konditorei besuchte, war nur noch ein Kuchen übrig. Vier andere brauchten es ebenfalls. Normalerweise kostet der Kuchen nur 2 US-Dollar. Aber da 4 andere den Kuchen brauchten, musste er 10 Dollar dafür bezahlen.

Dies ist die Grundidee des Marktinteresses: Wenn etwas eingeschränkt ist, hat es mehr Wert. Je mehr Menschen es brauchen, desto höher werden die Kosten. Es ist gleichbedeutend mit ungewöhnlichen Oldtimern.

Bitcoin nutzt diese äquivalente Idee. Der Vorrat an Bitcoin ist begrenzt. Bitcoin wird mit einer festen Rate erstellt, die sich nach einiger Zeit verringert – es teilt sich in regelmäßigen Abständen. Bitcoin hat eine Beschränkung von 21 Millionen Münzen; Sobald es 21 Millionen Bitcoins gibt, können keine Bitcoins mehr hergestellt werden. Wie viele Bitcoins gibt es gerade? Alles in allem werden derzeit (03.05.18) 16,9 Millionen Bitcoins hergestellt. Wir haben trotz allem einen langen, langen Ansatz, bevor es bei 21 Millionen ankommt!

In diesem Sinne beantwortet dies einen Teil von “Wie funktioniert Bitcoin?” es beantwortet jedoch nicht das letzte bisschen davon.

Leave a Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *