Die richtige Content-Strategie für Social Media

Viele glauben man bekommt einfach so Reichweite auf Instagram und Co. geschenkt bekommt. Dem ist aber nicht so. Reichweite aufzubauen ist unter Umständen sehr schwierig. Vor allem als Unternehmen braucht man die richtige Content-Strategie um auf Social Media erfolgreich zu sein.

Das Problem ist: Viele Unternehmen investieren viel Arbeit um die einzelnen Social Media Kanäle aufzubauen, aber es passiert kaum etwas. Zeit und Geld ist verloren. In diesem Artikel bekommst du Tipps, wie du mehre Reichweite aufbauen kannst.

 

Die Qualität ist entscheidend

Die Aufmerksamkeitsspanne der Menschen auf Social Media ist extrem kurz. Man hat nur wenige Millisekunden Zeit um den Nutzer für sich zu gewinnen, bzw. mit dem eigenen Post zu überzeugen.

Was haben gute Posts an sich? Man braucht ein passendes Bild und einen ansprechenden Text. Professionelle Fotos und Grafiken sind ein absolutes MUSS. Die Erstellung von gutem Content braucht Zeit.

Die Texte dürfen nicht komplex formuliert und zu lang sein. Der Nutzer muss in wenigen Sekunden verstehen um was es in dem Beitrag geht.

Je nach Plattform muss aber auch der Content variieren. Es müssen für alle Kanäle passende Inhalte erstellt werden. Die gleichen Inhalte bei allen Plattformen sind ein NoGo.

LinkedIn und XING

LinkedIn und XING sind beides Plattformen für den B2B bereich. Auf diesen Plattformen dreht sich alles rund um das Thema Business. Diese Plattformen sind dazu da um auf diesen Plattformen Kontakte aufzubauen und am Ende auf Kunden zu gewinnen.

Auf diesen Plattformen ist es vor allem ratsam Fachbeiträge zu streuen, so kann man Reichweite aufbauen.

 

Facebook

Die größte Social Media Plattform ist seit vielen Jahren Facebook und wird das auch weiter bleiben. Viele Unternehmen werben auf Facebook und von Jahr zu Jahr hat Facebook zuwächse. Deswegen wird sich Werbung auf Facebook auch lohnen.

Auf Facebook hat man den großen Vorteil, dass man eine große Freiheit hat was den Content betrifft. Man kann Text Posts mit einem Bild verfassen, Werbung auf den Messenger schicken oder auch Umfragen erstellen. Auch ein Vorteil bei Facebook: Man kann große und hochwertige Fotos posten. Wir haben uns für unseren Kanal deswegen eine Fujifilm x100f zugelegt.

Leave a Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *