Business Tipps die jeder Unternehmer wissen sollte

Das wichtigste Problem, das Originatoren und Unternehmer haben, ist, dass sie Spezialisten auf ihrem Gebiet sind und sich mit dem auskennen, was es wirklich braucht, um ein Unternehmen erfolgreich zu führen. Das ist das, was sie im Allgemeinen irgendwann verwickelt.

Versuchen Sie, dem keine Chance zu geben. Geben Sie zu, dass Sie nicht die geringste Ahnung haben, was Sie nicht von einem Geschäft halten. Beginnen Sie mit diesen 15 Tipps, die dafür sorgen, dass Sie nicht zu heiß werden. Einige sind klar, andere sind seltsam, aber sie sind alle gültig. Was mehr ist, irgendwann werden sie Ihren Hintern verschonen.

Das ist alles. Der bekannteste Modus für geschäftliche Enttäuschungen ist der Mangel an Geld. Wenn Sie feststellen, dass Sie ein Einkommens- oder Liquiditätsproblem haben, beheben Sie es sofort.

Fördern Sie Ihr Geschäft

Als ich noch ein junger Administrator war, schickte meine Organisation jeden von uns zu sieben Tagen Wertvorbereitung, wo die wichtigste Idee, die wir erfuhren, darin bestand, dass 90 Prozent aller Probleme Vorstandsangelegenheiten sind. An dem Punkt, an dem die Dinge nicht gut laufen, befindet sich der primäre Ort für die Suche nach Antworten im Spiegel.

Die beiden wichtigsten Wörter, die Unternehmern und Autoren zur Verfügung stehen, sind “Ja” und “Nein”. Lerne, sie sehr zu formulieren. Darüber hinaus impliziert dies, schlüssig zu sein. Die wichtigste Motivation, sich zu konzentrieren – um sicherzugehen, was Ihre Organisation tut – ist, sicherzugehen, was alles nicht funktioniert.

Es verwirrt mich, wie wenig die meisten Geschäftsleute ihre Kunden schätzen, wenn nicht nur ihre Eingabe und ihr Beitrag zu den grundlegendsten Daten gehören, die sie jemals anpassen werden, sondern auch, dass ihr wiederkehrendes Geschäft das am wenigsten anspruchsvolle Geschäft ist.

Das erste ist das Mittel, mit dem Sie einen Verein führen – indem Sie abhängig von Kapazität und Leistung wahrnehmen, erfüllen und zurückzahlen. Das zweite ist das Mittel, mit dem man keinen Verein führt – indem man Top-Picks spielt und einseitig ist.

Geradlinigkeit ist in bestimmten Situationen genauso hinderlich wie in anderen. Es gibt Zeiten, um transparent zu teilen und Zeiten, um es zu komprimieren. Sie müssen wissen, wann und mit wem Sie das eine gegen das andere tun müssen. Es geht mit Engagement einher.

Dieser Ausdruck wird regelmäßig aufgewärmt und von Zeit zu Zeit nachvollzogen. Dies impliziert, dass Ihre eigenen Impulse ein sehr wichtiges grundlegendes Führungsinstrument sind. Immer wieder sagen wir alles bedacht und klagend: “Verdammt, mir ist klar geworden, dass dies eine unüberlegte Vorstellung ist.” Aber der Schlüssel ist zu erkennen, wie man zu seinen Impulsen kommt. Setzen Sie sich einfach hin, seien Sie friedlich und hören Sie zu.

Leave a Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *