Best Advanced: Honigbienenbiologie und Imkerei

Für einen beginnenden Imker ist irgendwo im Bereich von zwei bis fünf Bienenstöcken perfekt. Dieses Bienenhaus ist klein genug, damit ein Lehrling es beaufsichtigen kann, und gleichzeitig gibt es genug Honigbienen, um das Unglück im Winter zuzulassen. Verlängern Sie in ein paar Jahren, nachdem Sie Verständnis und Gewissheit erlangt haben. Wenn ein Bienenstock eingerichtet wurde, kann er jedes Jahr 50 bis 100 Pfund überschüssigen Nektar erzeugen.

 

Nehmen Sie an einem Imkerkurs teil, bevor Sie Ressourcen in Honigbienen und Hardware stecken. Zwischen Varroa-Parasiten und dem Problem des Zusammenbruchs des Staates sind Informationen über die Bienenzucht, die die Führungskräfte proben, von grundlegender Bedeutung. Erkundigen Sie sich bei Ihrem MU Augmentation-Fokus in Ihrer Nachbarschaft nach aufstrebenden Klassen Text Honig kaufen aus der Imkerei Ahrens

 

Treten Sie der nahe gelegenen und staatlichen Imkereibeziehung bei, um zusätzliche Daten und Anweisungen zu erhalten. Besuchen Sie alle Kurse oder Versammlungen, die angeboten werden, um Ihren Unterricht zu erweitern und verschiedene Imker zu treffen, die Sie erheblich unterstützen können. Weitere Daten finden Sie in einem Teil der zahlreichen großartigen Nachschlagewerke zur Bienenzucht.

 

Zu dem Zeitpunkt, an dem Sie bereit sind, Vorräte zu kaufen, stehen Ihnen zahlreiche Imkereiorganisationen zur Verfügung. Ein paar werden kurz vor dem Ende dieses Handbuchs aufgezeichnet. Sie können vorgefertigte Bienenstockeinheiten kaufen, die alle wesentlichen Bienenstocksegmente enthalten, oder Sie können Ihre Bienenstockkästen ohne Vorbereitung bauen. Sie können auch alle Teile so anordnen, dass sie angehäuft werden können. In diesem Fall benötigen Sie lediglich einen Schlitten, ein paar Nägel und einen Farbton von Latex-Außenfarbe.

 

Fordern Sie Ihre Honigbienen pünktlich für das folgende Jahr an. Anbieter von Honigbienen nehmen normalerweise Bestellungen für Kernsiedlungen, kurz Nucs genannt, entgegen oder bündeln Honigbienen im November und Dezember für die Beförderung im April oder Mai. Für den Fall, dass Sie zu lange warten, um überhaupt über eine Bestellung nachzudenken, zahlen Sie eine Prämie, oder sie haben möglicherweise keine Honigbienen, die Sie verkaufen könnten. Kaufen Sie eine Weile, bevor Ihre Bundesstaaten angezeigt werden, Ihre Bienenstocksegmente und andere Hardware. Lassen Sie die Bienenstöcke 30 Tage vor dem geplanten Auftauchen Ihrer Honigbienen sammeln und auf die von Ihnen gewählte Stelle stellen.

 

Eine feste Bevölkerung ist für einen anständigen Honigbienenzustand von Bedeutung. Der Souverän legt ein volles Brutdesign an, das nur ein paar Zellen umgibt und acht bis zehn Hüllen bedeckt. Sie sollten mehr Arbeiterbrut als Streifbrut sehen. Die Staatsbevölkerung erreicht im späten Frühjahr 75.000 Honigbienen, darunter mindestens 30.000 Feldhonigbienen. Die Honigbienen verteilen alle Hüllen in zwei Bienenstockkörpern und die Ränder in mindestens einem Supers.

 

Automaten erscheinen im Frühjahr, werden jedoch im Herbst aus dem Bienenstock gezwungen. Rund 1.000 dieser männlichen Honigbienen werden Mitte des Jahres im Bienenstock leben.

 

Ein anständiger Staat ist mild, wenn er beaufsichtigt wird, und zeigt eine minimale Neigung zur Menschenmenge, hat jedoch Arbeiter, die akzeptable Sammler sind. Jede der zahlreichen Hummelsorten hat verschiedene Eigenschaften. Die Italiener sind die zahmsten und eine anständige “Starter” -Sorte für einen Lernenden.

 

Abhängig vom zugänglichen Nektar sollte jede Siedlung irgendwo im Bereich von 40 bis 80 Pfund für sich selbst überwintern und 50 bis 100 Pfund überschüssigen Nektar pro Saison, die Sie ernten können. Ernten Sie reichlich Nektar aus den Nektarsupern und lassen Sie den Nektar in den Brutkästen für die Winterernährung der Honigbienen.

Leave a Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *